Start reading Constanze Mozart (Frauen um Mozart 1) (German Edition) on the free Kindle Reading App or on your Kindle in under a minute. Don't have a Kindle? Get your Kindle here.
OR
Read for Free
with Kindle Unlimited

Deliver to your Kindle or other device

Enter a promotion code
or gift card
 
 
 

Try it free

Sample the beginning of this book for free

Deliver to your Kindle or other device

Sorry, this item is not available in
Image not available for
Color:
Image not available
 

Constanze Mozart (Frauen um Mozart 1) (German Edition) [Kindle Edition]

Louise Bugge Laermann

Kindle Price: $9.99
 
Kindle Unlimited Read this title for free and get unlimited access to over 700,000 titles. Learn More

Free Kindle Reading App Anybody can read Kindle books—even without a Kindle device—with the FREE Kindle app for smartphones, tablets and computers.

To get the free app, enter your email address or mobile phone number.

H is for Hawk
Grief stricken in the wake of her father's death, Helen Macdonald seeks comfort in adopting his passion, falconry.

Book Description

"Constanze Mozart" ist eine historische Romanbiografie über eine Frau, die durch ihre Ehen, zuerst mit dem vielleicht größten Komponisten der Weltgeschichte, Wolfgang Amadeus Mozart, und später mit dem dänischen Diplomaten Nikolaus Nissen, mit den Normen ihrer Zeit brach und Zielscheibe für die ignoranten Vorurteile sowohl ihrer eigenen als auch der nachfolgenden Zeit wurde

Constanze Mozarts schlechter Ruf ist legendär, aber ohne Halt in der Realität. Die Autorin, Louise Bugge Laermann, fügt hier die Bruchstücke zu einem Mosaik, das ein völlig anderes und untraditionelles Bild einer interessanten Frau zeichnet, die eine Metamorphose von schier mystischer Kraft durchlebte.

Von einem genierten, aber lebenslustigen Rokkokomädchen in einer untergeordneten Dienstbotenstellung bei ihrer trinkenden Mutter und ihrem gescheiterten Vater, entwickelte sie sich durch ihre erotisch hochfrequente und unkonventionelle Ehe mit Mozart in eine starke Persönlichkeit.

Die Jahre als verarmte Witwe nach Mozarts Tod machten aus ihr eine geschickte Geschäftsfrau. Sie arrangierte Konzertreisen mit Mozarts Musik in den meisten Teilen Europas und gewann Beethoven, Wiens neuen Stern, für die Mitwirkung an einem Konzert. Sie setzte sich bei den Musikverlagen durch, zahlte Mozarts Schulden ab und war schließlich imstande, sich selbst und ihre zwei Kinder zu versorgen.

Ein paar glückliche Jahre in Wien mit dem dänischen Diplomaten Georg Nikolaus Nissen, Constanzes neuer Liebe, wurden jäh abgebrochen durch Napoleons Einzug. Constanze erlebte die Plünderung und Besetzung von Wien hautnah. Unter ihrer dramatischen Flucht nach Pressburg stoßen die beiden auf den Feind, und von ihrem Hotelzimmer in Pressburg erleben sie aus der Entfernung ein paar der blutigsten Schlachten in Napoleons Krieg in Aspern und Wagram mit. In Pressburg heiraten sie nach 18 Jahren Zusammenleben in "Sünde", da Nikolas Standesperson und Constanze "nur" die Witwe eines Komponisten war, weshalb eine Ehe bis dahin unmöglich gewesen war. Aber die Napoleonskriege veränderten die alte Weltordnung radikal.

Die Reise zurück nach Wien wurde nicht weniger dramatisch.

Als Constanze ein paar Jahre später ihrem Nikolaus in sein fernes Heimatland folgte, musste sie erkennen, dass das Leben in dem vom Krieg stark mitgenommenen Kopenhagen, wo sie wie ein fremdartiger, farbenschillernder Vogel der Rolle als Diplomatengemahlin gerecht werden musste, kein Tanz auf Rosen war.

Constanze Mozart (1762-1842) starb mit 80 Jahren in Salzburg. Sie hat ihre beiden Ehemänner überlebt und war Zeugin einer turbulenten Epoche in Europas Geschichte, aber immer mit Mozart und seiner Musik als ein unumgängliches Zentrum. Ihr dramatisches Leben reflektiert ein Jahrhundert voller Veränderungen und zeigt eine Frau, in der wir uns heute wiedererkennen können und die uns nach wie vor angeht. Als Mensch wie als Frau.

Eine neue, erweiterte und überarbeitete Ausgabe von Constanze Mozart erschien im Verlag Amadeo im Oktober 2005.

Product Details

  • File Size: 3449 KB
  • Print Length: 654 pages
  • Publisher: Forlaget Amadeo (November 10, 2012)
  • Sold by: Amazon Digital Services, Inc.
  • Language: German
  • ASIN: B00A5GXQ7S
  • X-Ray:
  • Word Wise: Not Enabled
  • Lending: Enabled
  • Amazon Best Sellers Rank: #2,693,501 Paid in Kindle Store (See Top 100 Paid in Kindle Store)
  •  Would you like to give feedback on images?


Customer Reviews

There are no customer reviews yet.
5 star
4 star
3 star
2 star
1 star
Share your thoughts with other customers

Forums

There are no discussions about this product yet.
Be the first to discuss this product with the community.
Start a new discussion
Topic:
First post:
Prompts for sign-in
 


Look for Similar Items by Category