Start reading Die Wand: Roman (German Edition) on the free Kindle Reading App or on your Kindle in under a minute. Don't have a Kindle? Get your Kindle here.
This title is not currently available for purchase
Sorry, this item is not available in
Image not available for
Color:
Image not available
 

Die Wand: Roman (German Edition) [Kindle Edition]

Marlen Haushofer
5.0 out of 5 stars  See all reviews (2 customer reviews)

Pricing information not available.

Free Kindle Reading App Anybody can read Kindle books—even without a Kindle device—with the FREE Kindle app for smartphones, tablets and computers.

To get the free app, enter your email address or mobile phone number.

Best Books of the Month
Best Books of the Month
Want to know our Editors' picks for the best books of the month? Browse Best Books of the Month, featuring our favorite new books in more than a dozen categories.

Book Description

Eine Frau will mit ihrer Kusine und deren Mann ein paar Tage in einem Jagdhaus in den Bergen verbringen. Nach der Ankunft unternimmt das Paar noch einen Gang ins nächste Dorf und kehrt nicht mehr zurück. Am nächsten Morgen stößt die Frau auf eine unüberwindbare Wand, hinter der Totenstarre herrscht. Abgeschlossen von der übrigen Welt, richtet sie sich inmittten ihres engumgrenzten Stücks Natur und umgeben von einigen zugelaufenen Tieren aufs Überleben ein.

Entdecken Sie auch das Hörbuch zu diesem Titel!


Product Details

  • File Size: 308 KB
  • Print Length: 292 pages
  • Publisher: Ullstein eBooks (September 8, 2010)
  • Language: German
  • ASIN: B0053PWXKC
  • X-Ray:
  • Word Wise: Not Enabled
  • Lending: Not Enabled
  • Amazon Best Sellers Rank: #1,056,970 Paid in Kindle Store (See Top 100 Paid in Kindle Store)
  •  Would you like to give feedback on images?


Customer Reviews

5.0 out of 5 stars
(2)
5.0 out of 5 stars
4 star
0
3 star
0
2 star
0
1 star
0
Share your thoughts with other customers
Most Helpful Customer Reviews
11 of 11 people found the following review helpful
5.0 out of 5 stars Viel mehr als nur eine Robinsonade March 24, 2005
Format:Paperback
Eine Frau wacht eines Morgens in einer abgelegenen Jagdhütte auf und stellt fest, dass sie von der übrigen Welt durch eine unsichtbare Wand getrennt ist; außerhalb des Areals, das diese Wand begrenzt, gibt es offensichtlich kein Leben mehr. Außer der Frau, deren rückblickende Aufzeichnungen wir nun lesen, scheint es innerhalb dieser "Insel" niemanden mehr zu geben (die Größe des ihr zugewiesenen Areals kann sie aber nicht bestimmen, sondern muss sich außerhalb ihres Wirkungskreises auf Vermutungen verlassen); mit einem Jagdhund, einer Katze und einer zugelaufenen Kuh muss sie sich nun aufs Überleben einrichten.

Was zunächst wie eine moderne Robinsonade klingt und Sujets der Weltliteratur von der Arche Noah über Utopia und Robinson bis zur modernen Science Fiction aufgreift, lässt sich keineswegs ohne weiteres in eines der bekannten Genres einordnen, und gerade das macht seine Stärke aus.

Die Aufzeichnungen der namenlosen Frau (Namen haben im folgenden nur die Kuh, der Hund und zwei junge Katzen - "man (resp. woman) gave names to all the animals") berichten nämlich nicht nur von den kleinen Ereignissen in dieser "Neuen Welt", in der plötzlich alles aufs unmittelbare Überleben ausgerichtet sein muss, sie reflektieren auch ihr bisheriges Leben. Man merkt, es geht hier nicht nur darum, dass die Protagonistin nun, auf sich allein gestellt, irgendwie zurechtkommen muss, sondern es geht auch wortwörtlich um den Rückzug des Einzelnen aus der Welt.

Damit nicht genug: In die einfache, nüchterne Sprache, die sich am Überlebenskampf orientiert und in der die Dinge wieder bei ihren Namen genannt werden (auch dieses biblische Motiv eine Anleihe an die Paradiesgeschichte!
Read more ›
Comment | 
Was this review helpful to you?
5.0 out of 5 stars Extraordinary achievement April 30, 2014
Format:Perfect Paperback|Verified Purchase
This is a completely original, powerful muti-layered book – both simple and profound. It works on several levels. I might even go so far as to call it a masterpiece of tightly written absorbing prose. It is a woman's survival story in an Austrian valley where she seems to be the only person left alive. Her relationships to the animals around her (dog, cows, crows and a cat) are beautifully and movingly depicted. This is Marlene Haushofer's most famous (and probably best) work.
Comment | 
Was this review helpful to you?
Search Customer Reviews
Search these reviews only

More About the Author

Discover books, learn about writers, read author blogs, and more.

Forums

There are no discussions about this product yet.
Be the first to discuss this product with the community.
Start a new discussion
Topic:
First post:
Prompts for sign-in
 


Look for Similar Items by Category