Start reading Jonas Mekas und das New American Cinema (German Edition) on the free Kindle Reading App or on your Kindle in under a minute. Don't have a Kindle? Get your Kindle here.

Deliver to your Kindle or other device

Enter a promotion code
or gift card
 
 
 

Try it free

Sample the beginning of this book for free

Deliver to your Kindle or other device

Sorry, this item is not available in
Image not available for
Color:
Image not available
 

Jonas Mekas und das New American Cinema (German Edition) [Kindle Edition]

Laima Maldunaite-Christ

Print List Price: $22.50
Kindle Price: $11.89
You Save: $10.61 (47%)

Free Kindle Reading App Anybody can read Kindle books—even without a Kindle device—with the FREE Kindle app for smartphones, tablets and computers.

To get the free app, enter your email address or mobile phone number.

Formats

Amazon Price New from Used from
Kindle Edition $11.89  
Paperback $22.50  
The Gold Standard
"The Gold Standard"
Ari Gold, after years of dominating the Hollywood agency scene, finally offers invaluable tips and advice on how to be as successful in work and in life as Gold himself. Learn more | More in Humor and Entertainment

Book Description

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Filmwissenschaft, Note: 5,5 - sehr gut , Universität Zürich (Seminar für Filmwissenschaft), Veranstaltung: Jonas Mekas und das New American Cinema, 23 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Westen ist Jonas Mekas als avantgardistischer Filmemacher und vor allem als Erfinder und Schöpfer einer neuen autobiografischen Filmform bekannt, den Filmtagebüchern. Die geringe Anzahl der Studien über Mekas steht in diametralem Gegensatz zu seinem Ruhm und seiner Bedeutung. Das geht vor allem auf die Schwierigkeit zurück, für sein Werk geeignete Kategorien der Beschreibung zu finden. Das Ziel der vorliegenden Hausarbeit ist es, diesem Gegensatz mit einem kleinen Beitrag meinerseits über den berühmtesten Künstler meines Heimatorts etwas entgegenzuwirken. Ich werde Jonas Mekas im Kontext des New American Cinema konstituieren, ihn als Filmessayist par excellence darstellen und seine Selbstvergewisserung durch das Filmemachen als Kunst als ein gesteigertes Bedürfnis nach Identität nachzuweisen versuchen. Das Filmen wie das Schreiben gehören bei Jonas Mekas zu den bahnbrechenden „identitätsstiftenden“ individuellen Handlungen, denen er als eine unter Tausenden von Displaced Persons auch seinen Namen verdankt. Th. W. Adorno hat diese Situation sehr treffend ausgedrückt: „Wer keine Heimat mehr hat, dem wird wohl gar das Schreiben zum Wohnen“.

Product Details

  • File Size: 95 KB
  • Print Length: 32 pages
  • Publisher: GRIN Verlag GmbH; 1 edition (February 12, 2008)
  • Sold by: Amazon Digital Services, Inc.
  • Language: German
  • ASIN: B007Q039JG
  • X-Ray:
  • Word Wise: Not Enabled
  • Lending: Not Enabled
  •  Would you like to give feedback on images?


Customer Reviews

There are no customer reviews yet.
5 star
4 star
3 star
2 star
1 star
Share your thoughts with other customers

More About the Author

Discover books, learn about writers, read author blogs, and more.

Forums

There are no discussions about this product yet.
Be the first to discuss this product with the community.
Start a new discussion
Topic:
First post:
Prompts for sign-in
 


Look for Similar Items by Category