Buy New
$16.44
Qty:1
& FREE Shipping on orders over $35. Details
Temporarily out of stock.
Order now and we'll deliver when available. We'll e-mail you with an estimated delivery date as soon as we have more information. Your account will only be charged when we ship the item.
Ships from and sold by Amazon.com.
Gift-wrap available.
Der frumma Jeronimus Vett... has been added to your Cart
Have one to sell? Sell on Amazon

Image Unavailable

Image not available for
Color:
  • Der frumma Jeronimus Vetter und ondra Tschichtlen
  • Sorry, this item is not available in
  • Image not available
  • To view this video download Flash Player
      

Der frumma Jeronimus Vetter und ondra Tschichtlen


See all formats and editions Hide other formats and editions
Amazon Price New from Used from
Audio CD, August 2, 2010
"Please retry"
$16.44
$16.44
$16.44 & FREE Shipping on orders over $35. Details Temporarily out of stock. Order now and we'll deliver when available. We'll e-mail you with an estimated delivery date as soon as we have more information. Your account will only be charged when we ship the item. Ships from and sold by Amazon.com. Gift-wrap available.


Editorial Reviews

1. Die guldenen Birnen - E olts Märchen E Former und sa Weib hoben aff sender Huf e grußen, tsunden Birnenbahm, wos se olla Johr die schönesten, softigsten Birnen trok. Die gonza Familie -der Voter, die Mutter und sendra drei Buben - orbeten mit, wie es aff re jeden Form meistens iss. Die zwa ältesten Buben sein nitt kola stork gebaut, se sein ach zuverlassig und fleißig. Der Jüngesta iss ba Weiten nitt su stork gebaut wie sanna zwa älteran Brüder ober er tut sa Bests und er iss e aufrichtiger Keädl: Er schamt sichs nitt omol sogen, doß ers lieber gleicht sich in Wold und ba Rebber aufholten, als wie olba kolla orbeten. Wall er ach oft hamgeht zu der Ankela, ihr zulosen Tschichtlen verzählen, haßen die zwa Älteren ihn e Taugennichts und e tramenda Schof. Eines Herbsts trog der Birnenbam ausnohm schöna Birnen - die Schönesten, wos se schon omol gsehen hoben. "De sein jo gonz schön gulden!" sog sugor die Mutter. "Jo, ich glaub mer sulleten ihn König e Korbvoll dervon bringen, " sog der Voter. "Dos war nitt mehr wie recht. Ober wen tatten mer, e sue wichtiga Aufgob ontrauen?" 2. Der fromma Jeronimus Vetter und der Löeb Dos iss e olts Tschichtl, wos ungefähr fünfhundert Johr noch Christus passiert iss, und uns viel dervon zu sogen hot, wie mer in der Gman friedlich und christlich tsomm leben können. Der Jeronimus Vetter hot in Bethlehem in dre gonz ahnfochen Haus gwohnt und iss e richtig glehnter Mensch gwesen. Er hot viel Zeit zugebrocht mit Lesen und Schreiben. Er selber hot nitt grußortig glebt und iss ausschrien gwesen derfür, doss er viel Guets getoen hot für die ormen Leit. Gor nemp, nitt omol der ärmesta Bettler iss jemols von Jeronimus Vetter sa Tür laarerhond weggschickt worden. Noch und noch sein junga Monsleit und Buben von reicha Familien hinkommen und ihn Jeronimus Vetter gebittet, sich duet ach zu onschließen. Mit der Zeit ies e echta, christliga Gman worden: Jeder hot fleißig gorbet und sa Bests getoen. Der Jeronimus Vetter hot in gonzen Huf nochtschaug. Krod su wie e Voter iss er in Togüber von an Gschäft zu onden gongen, Rot geben und mithelfen. Affen Obend, nochen Nochplich hot er in sein Heisel gorbet. Bis spot in der Nocht iss er ba sa Schreibtisch tsesen und die Bibel übersetzt - von Griechisch aff Lateinisch. Eines Tages ober, iss e seltsomer Gost kummen! 3. Fetzelpuppelen und Hosenhünd Die Deborah iss e hutterisches Dindla wos, natürlich, aff re Gman wohnt, und doss iss nuch e Tschichtl von ihra Erlebnissen - wie sie ausfindet, doss sie gonz umringt iss mit lieba Leit wos ihr viel zu lehnen hoben. Sugor mit angstiga und schodliga Hosenhünd muss sie sich zurechtfinden und Frieden mochen! 4. E Herd Rebhehnen E Herd Rebhehnen hoben e guets Leben in dre schönen Wold, bis eines Tages e Jäger sender Hahm ausfindet und onfongt die gonza Herd longsom ausmochen. Wie können se denn, sender Leben retten? Es gib e Weg, ober die grußa Frog iss, können se sich aufroffen und gnueg topfer tsommorbeten dos zu derhoschen? E gonz verständlichs Gleichnis und e klora Lehr -- ähnlich wie ba Aesop sana Fabeln.

1. Der frumma Jeronimus Vetter (20:26)
2. Die Rebhenne (9:31)
3. Puppelle und Hosenhund (18:39)
4. Die Guldene Piedn (20:47)

Product Details

Customer Reviews

There are no customer reviews yet.
5 star
4 star
3 star
2 star
1 star
Share your thoughts with other customers

Forums

There are no discussions about this product yet.
Be the first to discuss this product with the community.
Start a new discussion
Topic:
First post:
Prompts for sign-in
 


Look for Similar Items by Category